Spannender Pinot Noir aus der Einzellage Firsthalde, von drei Freunden, die hier etwas Einzigartiges geschaffen haben. Vielschichtig, dicht und ausgewogen, mit langem Abgang.

Der Passion von Martin Donatsch, mit seinem einnehmendem Bouquet und der komplexen Fülle am Gaumen, ist sicher etwas vom Besten in der Herrschaft. Wir freuen uns, dass er bei uns auf der Karte steht.

Die „Schwarze Traube“ der Obrecht’s, ein Pinot Noir, der so richtig Spass macht – ausgewogen, lang, mit schöner Frucht und so richtig trinkig!

Grossartiger Pinot Noir, dunkel, würzig-fruchtige Nase, am Gaumen dicht, vielschichtig, perfekt ausbalanciert – ein Pinot aus dem Bilderbuch – Danke an Jan Luzi!

Der Passion von Martin Donatsch, mit seinem einnehmendem Bouquet und der komplexen Fülle am Gaumen, ist sicher etwas vom Besten in der Herrschaft. Wir freuen uns, dass er bei uns auf der Karte steht!

Peter’s Pinot begeistert uns – er hat einen kraftvollen Wein gekeltert, der aber elegant und vielschichtig den Gaumen umschmeichelt.

Pinot Noir von den Gantenbein’s – mit Auszeichnungen überhäuft, etwas vom Besten, was es in er Schweiz an Pinot gibt – Grandios!!

Schöne Trouvaille aus dem Rheintal – würzige, rotbeerige Frucht, voller, aromatischer Körper, mit langem Abgang und das noch zu einem fairen Preis! Danke Stefan Hörner!

Wenn Zwaa das Gleiche wollen….grossartiger Pinot Noir aus den Händen von zwei grossartigen Winzern, kräftig, mit viel Finesse und dann noch aus einem sonnenverwöhnten Jahr, das schmeckt…

Vom Shootingstar im Kanton Schaffhausen: ein frischer, fruchtiger und doch sehr gehaltvoller Rosé, aus Pinot Noir gekeltert, der viel Trinkspass bietet – nicht nur für einen lauen Sommerabend…