Diese Beerenauslese, eine wahre Aromabombe aus RieslingxSylvaner – dicht im Gaumen, mit stützender Säure, aber mit wenig Alkohol, zeigt, dass grosse Dessertweine auch in der Ostschweiz entstehen können.

Frisches Bouquet von Pflaumen, Rhabarberkompott und Marzipan, im Gaumen geschmeidig, mit cremiger Süsse und knackiger Säure. Ein rassiger Süsswein!

Ein „Portwein“ aus der Herrschaft? Fast…..Martin’s „Vintage“ macht Freude am Geniessen, so richtig zum Zurücklehnen und Träumen.

Marcello ist Sommelier, Winzer und Weinhändler in einem. Von ihm dieser herrliche Merlot mit reichhaltigem Bouquet, im Gaumen komplex, harmonisch, voll und mit langem Abgang – zum Verlieben…

Sergio’s Top Merlot – eine Essenz seines Schaffen’s – hochbewertet und gesucht, ein grossartiger Wein aus einem Traumjahr.

Der reinsortige Merlot der Rudolph’s brilliert mit feiner Frucht, Finesse, einem moderaten Alkoholgehalt und reifen Tanninen.

Überraschende Bordeaux-Rebsorten-Cuvée von Fabio Penta und Charles Rolaz, die in diesem Jahr etwas vom Besten im Waadtländer Weinbau ist – geniale Frucht, vollmundig, vielschichtig und lang.

Ein grossartiger Pinot, finessenreich, mit seidiger Struktur und einer erstaunlichen Dichte, von einem der besten Familienbetriebe der Schweiz.

Sehr erfreuliche Cuvée von Cabernet Franc und Merlot aus dem eindrucksvollen, terrassierten Weinberg im Chablais. Druckvoll, mit viel Frucht und langem Abgang

Stéphane Reynard und Dany Varone, sind Ausnahmewinzer, nur so gelingen ihnen immer wieder komplexe, finessenreiche Weine, welche auch mit beachtlicher Länge ausgestattet sind, wie dieser Syrah.