Peter Wildbolz hat mit diesem Jahrgang wieder gezeigt, das er nun zur Elite im Süden Frankreichs gezählt werden darf. Aus 30-50 Jahre alten Syrah-und etwas Grenachereben – sinnlich,vollmundig, grandios! Dekantieren.

Grossartiger Wein aus der besonders gesunden Traubensorte Tannat. Dunkel im Glas, voll und ausgewogen im Gaumen. Preis-Genusshit!

Dieser spannende Burgunder, biologisch angebaut, macht wirklich Freude: duftendes Bouquet, geniale Aromatik, Finesse und doch Kraft. Aubert de Villaine arbeitet auch hier mit Herzblut. Dekantieren

Nobler, komplexer, finessenreicher und eleganter Pinot Noir aus 50-60 jährigen Reben, vinifiziert von Arnaud Mortet. Dicht, seidig und mit beeindruckender Aromatik. Dekantieren!

Grossartiger Malbec, nach biologischen Richtlinien hergestellt, im Glas tiefdunkel, vielschichtig in der Nase, komplex und wuchtig im Gaumen, harmonisch und sehr lang im Abgang.

Einer der genialsten Chateauneuf-du-Pape und ein Genuss zugleich – da wünschte man sich eine grössere Flasche…

Traumhaft gereifter Chateauneuf-du-Pape aus Grenache mit etwas Syrah und Mouvèdre, hochbewertet von der Fachpresse (Parker 99), sehr dicht.

Ein grossartiger Cantemerle aus einem sehr guten Jahr – verführendes Bouquet von dunklen Beeren, dicht im Gaumen mit feinen Tanninen, langes Finale.

Gloria wird immer besser – dieses Jahr ein harmonischer Wein, mit runden Tanninen und köstlicher Frucht, nun in bester Trinkphase.

Grosser Wein, hochbewertet, der vorallem durch seine Fülle und Ausgewogenheit gefällt, aber auch mit einem langen Abgang.