Grossartiger Pinot von über 50-jährigen Rebstöcken aus einem grandiosen Jahr. Kräftig, vollmundig, aber dennoch ausgewogen und geschmeidig und das zu einem fairen Preis (dekantieren).

Grossartiger Malbec, nach biologischen Richtlinien hergestellt, im Glas tiefdunkel, vielschichtig in der Nase, komplex und wuchtig im Gaumen, harmonisch und sehr lang im Abgang.

Einer der genialsten Chateauneuf-du-Pape und ein Genuss zugleich – da wünschte man sich eine grössere Flasche…

Jean Maufras ist wieder ein toller Wein gelungen – duftig, elegant, ausgewogen und nun gut gereift (Preis/Genusswert).

Eleganter Bordeaux mit weichem, runden, strukturiertem und vollem Gaumen, Beerenfrucht im Abgang, langanhaltend – sehr erfreulicher Wein aus einem grossen Jahr

Ein grossartiger Cantemerle aus einem sehr guten Jahr – verführendes Bouquet von dunklen Beeren, dicht im Gaumen mit feinen Tanninen, langes Finale.

Gloria wird immer besser – dieses Jahr ein harmonischer Wein, mit runden Tanninen und köstlicher Frucht, nun in bester Trinkphase.

Grossartiger Wein, Léoville Barton wie wir ihn lieben, kraftvoll, extraktreich, aber doch vielschichtig und ausgeglichen, nun in bester Trinkreife (Parker 96).

Jean Theil’s Poujeaux ist immer eine Sünde wert. Ein klassischer Cru, dieser aus dem grossen Jahr 2009, kann es mit vielen höher Bewerteten seiner Klasse aufnehmen.

Ein Château welches für ein ausgezeichneten Preis-Genussverhältnis steht, dieser Jahrgang ist aber noch mehr: einfach grandios, so vollmundig, dicht und lang!