Ein monumentaler Wein, hoch ausgezeichnet vom Spanischen Sommelierverein, sehr dicht, kräftig, mit reifer Frucht, komplex und harmonisch, sehr lang im Abgang, einfach grossartig!

Alte Tempranilloreben ergeben diesen druckvollen Torowein, der nicht nur den Weinjournalisten angenehm aufgefallen ist – Preis-Genuss sehr gut! (Parker 92+)

Grandioser Wein aus über 100-jährigen Garnacha-Reben. Vielschichtige, herrliche Frucht, dunkel, ausgewogen und langanhaltend. Guia Penin bewertet mit hohen 96 Punkten. Dekantieren lohnt sich.

Preis/Genusshit – rubinrot im Glas, würzig, beerig und dicht am Gaumen, feine Tannine und erstaunlich lang im Abgang – 50% Tempranillo und 50% Syrah, das macht Freude!

Über 80 jährige Reben, auf fast 1000 Meter Höhe, ergeben diesen komplexen, eleganten Tempranillo, von dem es gerade mal 3000 Flaschen gab. Kein Marmeladenwein, sondern ein ausgewogener, kräftiger und enorm trinkiger Schmeichler.

Grossartiger, vollmundiger Tempranillo. Leuchtendes Rubinrot, in der Nase betört er mit einem Bouquet von Pflaumen, Brombeeren und Kirschen, im Gaumen dann Waldbeeren, Kirschen, Cassis, harmonisch mit langem und kräftigem Abgang.

Dunkel-violett im Glas, dicht und ausgewogen und lang im Gaumen, der Crianza der Reyes begeistert – 100% Tempranillo gut gereift.

Seit 2000 gibt es diese moderne Bodega – hier ihr Zweitwein, ein verführerischer Tempranillo mit beeriger Frucht, langanhaltend am Gaumen, mit feinen Tanninen und schönem Trinkfluss.

Dieser grossartige Spanier aus 50% Tempranillo und 50% Garnacha, ist ein Geheimtipp den es zu entdecken gibt. Dunkel im Glas, mit betörendem Bouquet, im Gaumen dann vollmundig, dicht und lang (G.Penin 94 Pkt.).

100% Tempranillo in französischen Barriques ausgebaut, ergeben diesen kraftvollen, fruchtbetonten Schmeichler, der sich einen langen Abgang gönnt. Dunkle Beeren, Gewürze und Vanilledüfte in der Nase, im Gaumen konzentriert, dicht, aber trotzdem enorm süffig.